Kinder Eistee: Der ideale Durstlöscher für Ihre Kleinen

Ihre Kinder toben draußen, es ist warm und die Sonne scheint. Während es uns Erwachsenen da selbstverständlich erscheint, genug zu trinken, denken kleinere Kinder meist nicht selbstständig daran. Vor allem langweilige Getränke wie Wasser werden meist nicht freiwillig getrunken, was schnell dazu führt, dass die Kleinen zu wenig trinken. An dieser Stelle muss ein anderer Durstlöscher her: Kinder Eistee vereint alles, was Sie und Ihre Kinder sich wünschen. Er schmeckt gut, erfrischt und ist gesund zugleich, was vor allem an den natürlichen und frischen Inhaltsstoffen liegt.

Abwechslungsreich und schmackhaft

Kinder Eistee ist in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, sodass Ihre Kleinen dank der Abwechslung immer genug trinken. In der Regel bestehen die Eistees aus Früchtetee und enthalten leckeres Obst oder sogar Gemüse. Der süße Geschmack entsteht durch den Einsatz von natürlichen Süßstoffen, wie Stevia und ist für Kinder unbedenklich. So geben Sie Übergewicht und Karies im frühen Alter keine Chance!

Übrigens kann man Kinder Eistee auch selber machen, indem Sie Früchtetee oder frische Kräuter als Basis nehmen und das Getränk mit frischem Obst verfeinern.

Gesunder Durstlöscher – Was Ihr Eistee für Kinder auf keinen Fall enthalten sollte:

  • Achten Sie darauf, dass Sie keinen Tee nutzen, der Teein enthält, da dieses wie Koffein wirkt. Das betrifft vor allem schwarzen und grünen Tee.
  • Nutzen Sie keinen Zucker, sondern setzen Sie auf gesündere Möglichkeiten. Auch Honig eignet sich dafür.
  • Verzichten Sie auf künstliche Aromen. Diese können sich negativ auf die Gesundheit Ihrer Kleinen auswirken.

Wir empfehlen gesunde Eistees nicht nur für Ihre Kleinen. Auch für Erwachsene sind Getränke aus natürlichen Zutaten die idealen Durstlöscher.